Präsenz-Training 2021

Für jede Teilnahme am Unterricht gilt die 3G-Regel: Wer nicht vollständig geimpft ist oder nicht als genesen gilt, muss entweder einen Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) oder einen PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) vorlegen.

    Ankommen

  • 15 Minuten vorher ankommen in Trainingssachen
  • Einlass mit medizinischer Maske
  • Hände desinfizieren
    Negativen Test zeigen – als Nachweis gelten:

  • PCR-Test (max. 48 Stunden alt)
  • Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt), Testnachweis aus dem zugelassenen Testzentrum (Bürgertest) oder
  • Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt), Selbsttest, die unter Aufsicht im Rahmen einer betrieblichen Testung vorgenommen wurde, mit entsprechender Bescheinigung
    oder

  • Kopie vom Impfnachweis für vollständig Geimpfte
  • Kopie vom positiven PCR-Testergebnis für Genesene
    Umkleiden, Duschen, Aufenthaltsraum

  • Umkleiden, Duschen sind geöffnet und der Aufenthaltsbereich kann benutzt werden
  • Eltern und die Geschwisterkinder warten draußen (keine Testpflicht)
    Ballettsaal

  • 13 Personen, Aufstellung wie Markierungen am Boden für Stange und Mitte
  • Wir trainieren im Ballettsaal ohne Maske
  • Mitte am Platz, jeder hat 2 Meter um seine Markierung herum
  • Adagio, Tendus, Walzer, kleine Sprünge
  • Bei Bewegungen durch den Raum immer Abstand halten
  • Im ersten Schritt haben wir ein gekürztes Training von 1 Stunde und 15 Minuten um die Lüftungspausen zwischen den Stunden sicher zu stellen und
  • um uns langsam wieder an das Training im Saal und in der Gruppe zu gewöhnen, um uns nicht zu überfordern und um Verletzungen vorzubeugen
  • Im nächsten Schritt werden wir die Stunden wo möglich wieder auf 1,5 Stunden erweitern
  • Soweit möglich trainieren wir mit offen Fenster – Schiebetür bleibt offen – bitte entsprechend anziehen
    Nach dem Training ist vor dem Training

  • Alle gehen aus dem Ballettsaal, mit medizinischer Maske und verlassen die Ballettschule nach max. 15 Minuten, damit sich die Gruppen nicht begegnen
  • Lüften
  • Stangen desinfizieren

Eine verbindliche Anmeldung online ist in der Regel ab Samstag für die nächste Woche möglich. Man kann sich für alle Stunden, die man gern besuchen möchte anmelden. Es besteht zudem die Möglichkeit sich auch kurzfristig, bis kurz vor Trainingsbeginn anzumelden, sofern es freie Plätze gibt!

Präsenz und Online werden wir weiter kombinieren. Der Schwerpunkt liegt beim Präsenzunterricht!

Stand: 01.07.2021