Workshops & Specials





Tanz in den Sonntag mit Jarred Ramon Bailey
Sonntag, den 15. November 2020
von 11:00 Uhr-14:00 Uhr
und/oder
Sonntag, den 22. November 2020
von 11:00 Uhr-14:00 Uhr

Die Bewegung macht eine Person zum Tänzer. Emotionen, Liebe, Technik, echte Erfahrung, wahre Bildung und Wissen machen einen Künstler aus dir! Jarred kombiniert in seinem Unterricht gewonnenes Wissen und Erfahrung mit Techniken des Ballet und Modern Dance mit der Bewegung des Jazztanz. In jeder Einheit werden Technik als auch das Bewusstsein für das Empfinden und den Ausdruck von Gefühl im Tanz erforscht und trainiert. Ebenso kombiniert Jarred das Aufwärmen mit Techniken des Ballet, Modern und Musical Dance, um so seinen einzigartigen Stil zu kreieren. Das Aufwärmen, das alle Muskelgruppen einschließt, wird ein essentieller Teil einer jeden Unterrichtseinheit, um dann mit einer kleinen Choreografie in den Tanz zu finden. Komm sei dabei und erlebe dein Gefühl als Tänzerin/Tänzer!!!

Balletttänzer, Choreograf und Trainer Jarred R. Bailey kommt aus New York, wurde an der School of American Ballet des New York City Ballet und der Joffrey Ballet School ausgebildet, studierte Schauspiel am Lee Strasberg Institute und tanzte in diversen Ballettensembles und Musicals in den USA und Europa, wie z.B. dem Carnegie Hall, dem New York City Ballet, Staatstheater Bremerhaven und zuletzt an der Oper Halle und Stadttheater Hildeshiem/TFN. Außerdem tritt er  Gast auf verschiedenen Bühnen in Deutschland auf.
Jarred hat an verschiedenen Schulen auf beiden Kontinenten unterrichtet, z.B. dem Broadway Dance Center in New York City, Stage School of Hamburg und ist zur Zeit an verschiedenen Tanzschulen tätig. „Movement makes a person a dancer. Emotions, love, technique, real experience, true education and knowledge make an artist.“

Anmeldung bitte per Mail an: mail@ballettstudio-durukan.de
oder Telefon 0511/306030
44 Euro für 1 Workshop
70 Euro für 2 Workshops

YinYang Yoga
Workshop mit Caterina Laschke
So, 02.08.2020 11-13 Uhr
Sommerspecial: 30 Euro

Mach dir selbst ein Geschenk und schenk dir Zeit für deinen Körper, Seele und Geist um mit diesem Ying Yang Yoga Workshop in eine tiefe Ausgeglichenheit und Balance für den Sommerzeit zu finden. Mit dynamischen und aktiven Yogaposen bringen wir die Atmung und Durchblutung in den Schwung und kreieren eine schöne Wärme im Körper, bevor wir uns in die ruhigen nach innen gerichteten und lang gehaltenen Yogaposen hingeben um durch Selbstwahrnehmung eine tiefe Entspannung zu erfahren.

Yin und Yang sind zwei Kräfte innerhalb der Dualität unserer Welt, die wir nicht trennen können und dürfen. Sie gehören zusammen und sind miteinander verschlungen.
Im Yin Yoga geht es vor allem darum, in die Asanas hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu innerer Ruhe zu finden und unterschwellige Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien loszulassen. Lass den Stress los und gib dir die Zeit in jeden Teil deines Körpers zu Atmen, löse körperliche wie auch psychische und emotionale Spannungen.

Bringe bequeme Bekleidung und ein Kissen mit! Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Präsenzveranstaltung mit nur 13 Plätzen.

CATERINA LASCHKE
Studierte Contemporary Dance und Psychologie in Neuseeland und spezialisierte sich mit dem Master als Tanz- und Bewegungs- Psychotherapeutin in London. Seit 2011 arbeitet sie selbstständig als Tänzerin, Tanzpädagogin und Choreografin mit verschiedenen Compagnien in London, Neuseeland und Berlin. 2016 zog es sie nach Bali und 2019 nach Indien, wo sie ihre Yoga-Ausbildungen absolvierte. Seitdem unterrichtet sie regelmäßig in unterschiedlichen Ländern.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR 30 €