Archiv der Kategorie: Uncategorized

Caterina Laschke

Yoga meets Dance

Workshop mit Caterina Laschke
Sa, 17. August 2019, 14:00-17:00 Uhr
Sa, 07. September 2019, 14:00-17:00 Uh

In diesem Workshop praktizieren wir grundlegende Yoga Asanas (Posen) und verbinden sie in einem tanzenden Flow, der uns von der Matte durch den Raum in den freien Bewegungsfluss bringt. In stetiger Harmonie mit deiner Atmung und deinem eigenen Rhythmus werden die Übergänge zwischen den verschiedenen Asanas ein ganz besonderer Teil. Wir erarbeiten uns so einen Einstieg in eine fließende, tanzende Yogapraxis.

Caterina Laschke studierte Contemporary Dance und Psychologie in Neuseeland und spezialisierte sich mit dem Master als Tanz- und Bewegungs- psychotherapeutin in London. Seit 2011 arbeitet sie selbstständig als Tänzerin, Tanzpädagogin und Choreografin mit verschiedenen Compagnien in London, Neuseeland und Berlin. 2016 zog es sie nach Bali und 2019 nach Indien, wo sie ihre Yoga-Ausbildung absolvierte. Seitdem unterrichtet sie regelmäßig in unterschiedlichen Ländern.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR
Pro Termin 44 €
Als Paket 80 €

 

Contemporary Dance am Sonntag

mit Caterina Laschke
Sonntags 11:30 – 13:00 Uhr
11./18./25. August
01./08./22. September

Ein 6 Wochen dauernder Kurs – offen für alle Level – in dem wir alle zusammen und doch jeder für sich die Verbindung zum eigenen Körper finden. Jeder kreiert so seinen eigenen tänzerischen Ausdruck und wir bewegen uns mit fließenden Bewegungen, über den Boden und durch den Raum. Tanztechnik, Choreografie und Improvisation werden uns dabei begleiten.

Caterina Laschke studierte Contemporary Dance und Psychologie in Neuseeland und spezialisierte sich mit dem Master als Tanz- und Bewegungs- psychotherapeutin in London. Seit 2011 arbeitet sie selbstständig als Tänzerin, Tanzpädagogin und Choreografin mit verschiedenen Compagnien in London, Neuseeland und Berlin. 2016 zog es sie nach Bali und 2019 nach Indien, wo sie ihre Yoga-Ausbildung absolvierte. Seitdem unterrichtet sie regelmäßig in unterschiedlichen Ländern.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR
Pro Termin 18 €
Als Paket 90 Euro €

Contemporary Dance

Workshop mit Sarah Isabel Mohr Donis
Sa, 06. Juli 2019, 13:30-16:30 Uhr

Der Workshop richtet sich an tanz- und bewegungsbegeisterte Männer und Frauen und an alle, die sich schon immer mal schwerelos, weit und frei über den Boden bewegen wollten.
Im Mittelpunkt der Floor-Arbeit steht die Orientierung des sich bewegenden Körpers am und auf dem Boden: im Liegen, Sitzen und Stehen. Frei sein, loslassen, in die Ausdehnung gehen, einen 360° Fokus einsetzen, den Körper als Ganzes bewegen, und dafür alle Extremitäten und die Schwerkraft nutzen. Sarah vermittelt euch Basics aus der Floor Work Technik und der Fortbewegung von A nach B. Simple Strukturen werden aufgebaut, geübt, verknüpft, in den Boden und aus dem Boden geschraubt. Die erlernten Elemente werden zu einer Choreografie verbunden, in der mit Bildern gearbeitet wird, um den Körper als Architekt im Raum frei zu genießen und um Neues für sich zu entdecken.

Sarah hat lange Zeit als Tänzerin der Sticky Trace Company gearbeitet und ist als Dozentin für zeitgenössischen Tanz, Ballett und STOTT Pilates in Hamburg, Hildesheim und Hannover tätig.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR 44 €

Contemporary Dance

Workshop mit Simone Deriu
Sa, 08. Juni 2019, 14-17 Uhr
So, 09. Juni 2019, 11-14 Uhr
Mo, 10. Juni 2019, 11-14 Uhr

Liebe Tanzbegeisterte! Es ist mir gelungen, Simone Deriu am Pfingstwochenende für einen dreitägigen Workshop zu gewinnen. Sein Training startet mit einem Basis-Warm-Up, um den Körper auszurichten, bevor die eigentliche Tanzaktion beginnt . Simones Training verbindet unterschiedliche Stile, in denen der Tanz die Kraft und die Beweglichkeit beeinflusst – und umgekehrt. Kombinationen, Diagonalen, die Analyse einzelner Schritte und die Wichtigkeit des Flows werden im Mittelpunkt des Workshops stehen.

Simone wurde in Sassari, Italien, geboren und begann dort im Alter von sieben Jahren mit dem Turntraining. Zehn Jahre später begann er sein Studium des klassischen und modernen Tanzes an der Rotterdam Dance Academy. Es folgten Engagements in Groningen, Darmstadt und Kassel. Seine erste Choreografie wurde 2010 am Staatstheater Darmstadt aufgeführt. Nach Gründung der „Riu Dense Sense“ (einer projektbasierten Tanzgruppe) choreografierte er für Landerer & Co., die Gothenburg Dance Company, das Staatstheater Kaiserslautern und die Gothenburg Dance Academy.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR 130 €
Schüler*innen, Student*innen 105 €

Tanz zum Frühstück 2

Workshop mit Michèle Seydoux
So, 19. Mai 2019, 11-14 Uhr

Lets dance! Wir starten mit einem modernen Warm-up in den Sonntag und gehen dann langsam in den Hauptteil des Workshops über, die Choreografie. Das heutige Thema ist der Balkan Beat. Da reisst dich die Musik mit und lässt dich den Alltag vergessen. Jeder in der Gruppe ist wichtig und lässt das Ganze erst zum Leben erwecken. Mit viel Spass, Lebenslust und Bewegung tanzen wir durch den Tag. Geringe Vorkenntnisse sind super für diesen Workshop.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR 38 €


Upside Down

Workshop mit Kaya Roth
Sa, 11. Mai 2019, 13:30-16:00 Uhr

Umkehrhaltungen werden im Yoga viele fantastische Wirkungen zugeschrieben: Sie entlasten Bauch- und Beckenorgane, sowie die Wirbelsäule, fördern den venösen und lymphatischen Rückfluss, trainieren die Gefäße und gelten als absoluter Jungbrunnen! Nicht zu unterschätzen auch die Wirkung, die ein tatsächlicher und wortwörtlicher Wechsel der Perspektive für uns hat. Die Welt zwischendurch auf den Kopf zu stellen, lässt sie uns manchmal mit ganz anderen Augen betrachten.
In diesem Workshop widmen wir uns verschiedenen Umkehrpositionen und tasten uns an den „König der Asanas“ heran: den Kopfstand.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR 38 €

Ecstatic Flow mit Live Musik am 28. April

Workshop mit Michèle Seydoux
So, 28. April 2019, 11 -14 Uhr

Wir starten mit einem tänzerischen Yogaflow in den Sonntag. Im ersten Teil des Workshops nehmen wir uns Zeit uns bewusster mit unserem inneren Flow, dem Atem zu verbinden, wir nehmen wahr, fühlen, verbinden und kommen an. Der zweite Teil bewegt dich von deiner Yogamatte weg durch den Raum. Wir folgen keinen bestimmten Schritten, die uns vorgegeben werden, sonder geben uns dem Rhythmus hin und bewegen uns frei zur Musik. Maewen Forest eine Musikkünstlerin wird uns musikalisch live durch den Workshop begleiten was ein ganz besonderes Highlight ist.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR
Pro Workshop 38 €
Paketpreis 3 Workshops mit Michèle 95 €

Yin & Yang – Workshop am 6. April 2019



Yin & Yang Yoga – Workshop mit Kaya Roth
Sa, 6. April 2019, 13:30-16:00 Uhr

In diesem ruhigen Workshop, starten wir mit einem sanften Flow in der Yang-Energie und widmen uns im zweiten Teil des Workshops dem Gegenstück zu allen anderen, Yang-dominierten Yogavarianten: dem Yin-Yoga. Gut in den Positionen ein- und ausgerichtet, verweilen wir mehrere Minuten und versuchen dabei nach und nach immer mehr Muskelspannung loszulassen, uns Schicht für Schicht tiefer ins Gewebe vorzuarbeiten. Nach einer ausgedehnten Tiefenentspannung können wir völlig relaxed das Wochenende genießen.

WORKSHOP BOOKING
mail@ballettstudio-durukan.de
Telefon 0511/306030
TEILNAHMEGEBÜHR
Pro Workshop 38 €
Paketpreis 3 Workshops mit Kaya 95 €