Wir starten durch!

Präsenzunterricht und Anmeldung

So aufregend die erste Woche nach dem Lockdown auch war – mindestens genau so schön und emotional war sie auch🥰🥰🥰

Wir finden langsam in die neue Routine, dass man sich vorab zu jeder Stunde verbindlich anmelden muss und das im Ballettsaal auf und um die Markierungen getanzt werden muss. Ich bin gespannt, wie lange wir so den Unterricht organisieren müssen. In jedem Fall findet ihr immer den aktuellen Trainingsplan auf unserer Webseite. Ganz neu haben wir auf unserer Webseite ein Anmeldesystem integriert. Bitte meldet euch gern darüber an.

Jeder kann sich pro Woche fest in der jeweiligen Kategorie zu seiner Lieblingsstunde anmelden, sofern ein Platz frei ist. Alle weiteren Stundenwünsche tragt ihr bitte in die Nachrückerliste ein!

Zudem müsst ihr die Datenschutzerklärung und die Hygienevorschriften zur Kenntnis nehmen! Dann ist die Anmeldung getan und ihr bekommt eine Bestätigung per Mail!

Für alle Kurse bekommt ihr wie gewohnt eine Rückmeldung zu welchen Kursen ihr kommen könnt.

Wenn es in Ausnahmen dazu kommt, dass ihr einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen könnt, müsst ihr mich bitte schnellstmöglich per Mail, WhatsApp, SMS etc. informieren, damit ich die Personen von der Warteliste aktivieren kann. Das kann das Programm nicht von alleine leisten – es soll so gerecht wie möglich zugehen, dass auch alle, die nicht ganz so schnell sind mit der Anmeldung noch eine Chance haben, teilzunehmen.

Zeitgleich könnt ihr euch mit dem alten Link für alle Stunden Online dazu schalten, auch wenn der Fokus auf dem Präsenzunterricht liegt. Außer bei Stretch & Strength und Pilates, da liegt der Fokus auf dem Online-Unterricht, aber natürlich könnt ihr auch im Ballettsaal vor Ort mit trainieren!

Bei Fragen sprecht mich immer gern an! Ich freue mich riesig, dass wir wieder vor Ort zusammen tanzen können und ich euch wieder in unserem Ballettzuhause, in unserem Ballettsaal, begrüßen darf🥰🥰🥰

Martina und das ganze Team